17. Oktober 2017
Hey Ihr Lieben da draußen am Handy. Gestern habe ich euch gefragt, ob ihr wisst was das ist ? ..viele wussten es nicht. Hier die Antwort: Was kennt ihr eigentlich aus der japanischen Küche? Die meisten Sushi, stimmt's? 😉 Doch bietet die japanische Küche, eigentlich ist es keine Küche sondern eine Philosophie (denn alles hat eine Bedeutung), so viel mehr. Es ist eine energetische, megagesund, mit super viel Gemüse und sehr leicht Küche, die in unsere heutige Zeit absolut reinpasst....
12. Oktober 2017
Lunch Time mit selbstgemachter Spinat-Pesto und Kichererbsen Nudeln aus dem dm. Yummi! Spinat ist reich an Antioxidantien, sehr eisenhaltig und er hat einen hohen Kaliumgehalt. Die Kichererbsen liefern reichlich Proteine, die uns lange sättigen. In der Pesto stecken gute Fette, optimal für das Gehirn und der Sehfunktion, Knoblauch der entzündungshemmend wirkt und sehr viel Liebe ;)! Vor oder nach einer guten Mahlzeit, gehört ausreichend trinken dazu. Das beugt Müdigkeit vor, gerade zur...
09. Oktober 2017
Birnen können dabei helfen, Diabetes Typ 2 besser in den Griff zu bekommen. Sie enthalten zwar Zucker und sind kohlenhydrathaltig , dass stört aber nicht, denn in einer aktuellen Studie wurde das als äusserst hilfreiche Komponenten einer gesunden Diabetes-Kost erwiesen. Birnen konnten dabei sowohl Diabetes als auch den häufig bei Diabetes vorhandenen Bluthochdruck bessern. Es sind die Polyphenole (sekundäre Pflanzenstoffe) der Frucht, die zu zahlreichen positiven Auswirkungen führen...
06. Oktober 2017
Ich bin ein riesiger Fan von ihm und er ist mein persönliches #Superfood: der Sanddorn. Die kleinen gelben Beeren sind wahre Vitaminbomben und enthalten bis zu zehnmal so viel Vitamin C wie Zitronen. Wusstet ihr, dass schon drei Löffel Sanddornsaft den kompletten Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C decken? Also beim nächsten Schnupfen und Husten, probiert mal Sanddorn. Werden sie schonend mit Schale gepresst und verarbeitet, bleiben die meisten Nährstoffe erhalten. Und das ist ne...
26. September 2017
Es gibt ja immer wieder die unterschiedlichsten Meinungen, was die Häufigkeit der Mahlzeiten betrifft, einige meinen 5x am Tag (3 große & 2 kleine) andere sagen 3x am Tag. Doch wusstet ihr, dass ständige Zwischenmahlzeiten absoluter Stress für den Körper ist? Wenn wir dauernd essen, schüttet unser Körper ständig Insulin aus und das fördert eine Resistenz, was das Gewicht steigen lässt. Insulin mästet und das ist ein Teil des Problems, denn Übergewicht führt zu weiteren...
21. September 2017
Hallo ihr Lieben. Nun sind schon wieder ein paar Wochen vergangen, dass ich mich mal anderes bewegt habe und euch darüber berichten wollte. Nun endlich komme ich mal dazu. Zwei Ringe, 4 Stahlkugeln und 500 g, die sich bei der Fliehkraft beim Schwingen, auf ein Vielfaches erhöht - smovey. Sieht witzig aus, ist aber sehr effektiv und für jedes Alter geeignet. Durch gezielte Balanceübungen kann man das Zusammenspiel der Muskulatur verfeinern. Mit den Ringen aktiviert man, durch...
31. August 2017
"Sorge dich gut um deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast." Das lege ich jeden den ich berate ans Herz! Vor ca. drei Wochen hatte ich euch von der Zusammenarbeit mit dem Dr. Nolte erzählt und das er jeden tägliche Bewegung, bis ins hohe Alter, empfiehlt. Darüber war ich sehr angetan, da seine Argumente die richtigen sind, denn mit der Bewegung tun wir unserem Herzen nur das Beste. Meinen Kunden gebe ich es auch weiter (teilweise gehen wir gleich zusammen) dass sie sich...