Artikel mit dem Tag "Buddhabowl"



REZEPTE · 02. März 2018
Wo ist der Unterschied. Gibt es eigentlich keinen... Na ja, das klassische Knuspermüsli was es zu kaufen gibt, steht an erster Stelle meistens Zucker. Wir reden aber nicht von gekauften, sondern von selbstgemachten. Das schmeckt schon mal viel besser, es ist weniger Industriezucker drin, man weiß was drin ist und es ist zudem viel gesünder. Die amerikanische Variante gibt es schon in den USA seit den 80ern, hier es ist noch nicht so lange bekannt. Mein erstes Knuspermüsli habe ich vor drei...

GESUNDHEIT · 19. Februar 2018
Ja ich weiß, der Trend ist nicht mehr der neuste, dennoch kennen einige ihn noch nicht oder haben ihn noch nicht ausprobiert - Buddha Bowl. Ich bin so begeistert, weil er mir fast alles liefert was ich täglich brauche (mehr dazu s. u.). Wieso heißt es eigentlich "Buddha-Bowl"? "Bowl" kommt aud dem englischen und heißt übersetzt Schale und der "Bowl-Food" ist ein leckerer Inhalt mit dem sich die Schälchen vom Frühstück bis zum Abendessen hübsch und vor allem gesund bestücken lassen....

REZEPTE · 12. Februar 2018
✅ Proteine ✅ Ballaststoffe ✅ Vitamine ✅ Mineralstoffe Gestärkt in den Tag, mit einer leckeren Quinoa-Buddhabowl, da ist alles drin was dein Körper braucht. Was ist Qinoua? Quinoa stammt aus Südamerika und zählt zu Mangold, Spinat und Roter Bete, geschmacklich ähnelt ist es eher nussig. Quinoa ist also kein Getreide sonder ein Fuchsschwanzgewächsen, ist daher glutenfrei und eignet sich für alle, die eine Glutenunverträglichkeit, Zöliakie leiden oder keine Weizenprodukte...