REZEPTE

REZEPTE · 10. März 2022
Schnelles, basisches und leckeres Rezept. Die Mango liefert Vitamin E, Kalium, Magnesium und Kalzium. Sie sind gut verdaulich, ballaststoffreich und säurearm. Und wie neuere Untersuchungen zeigen, wirken sie sich positiv auf die Darmflora aus. Der Chinakohl liefert Folsäure, B-Vitamine und Vitamin C. Dazu besteht er 94 % aus Wasser. ❌Babys und Kleinkindern sollten Sie wegen des Nitratgehalts besser auf Chinakohl verzichten.
REZEPTE · 20. Oktober 2021
Basenbooster - was ist das schon wieder? Kurz erklärt: das sind Lebensmittel, die entweder einen hohen Anteil an basischen Mineralstoffen enthalten oder wo der PRAl-Wert ins Minus geht. Dies sorgt bei der Verstoffwechslung, dass unser Körper wieder Mineralien, für seine Puffer erhält. Mehr in meinen Beratungen. In dem heutigen Menü stecken folgende Basenbooster drin: Petersilie Erdmandelflocken Zucchini Zwiebeln Thymian Oregano

REZEPTE · 21. September 2021
Ich liebe Bananenbrot und ich habe schon etliche Rezepte ausprobiert. Wie sieht es bei euch aus? Mögt ihr Bananenbrot? Doch das hier... Es ist leicht crunchy, saftig und eine gesunde Alternative, als Pausenbrot, für die Kids. Wer es ausprobiert hat, darf mich gern mit dem Ergebnis verlinken -> #basischmitivi #einfachbasisch Jetzt lasst es euch schmecken!
REZEPTE · 21. Mai 2021
Durch das Ankeimen der Naturreiskörner, werden die nährstoffbindende Phytinsäure im Reis abgebaut, so dass die enthaltenen Vitalstoffe besser bioverfügbar sind. Der Reis ist somit nährstoffreich er, bekömmlicher und 100% basisch. Ideal also für die Basenkur/Basenfasten.

REZEPTE · 31. März 2021
Zutaten für ca. 12 Stück Teig 250 g Dinkel- oder Weizenmehl, Type 1050 10 g frische Hefe 150 ml lauwarme Mandeldrink, ungesüßt (Alternativ Haferdrink) 15 g Kokosblütenzucker 1 TL Salz 25-30 g Kokosöl, sanft aufgelöst Anstrich & Dekoration 1 EL Mandeldrink, ungesüßt 1 EL Kokosblüten-, Ahornsirup oder Agavendicksaft
REZEPTE · 01. April 2019
Lecker Wurzel, schön scharf, hat kein Fett und kaum Kalorien, dafür viele wertvolle Inhaltsstoffe. Woher kommt die Schärfe? Von den reichlich enthaltenen Senfölen, die haben auch nachweislich eine heilsame Wirkung auf Leber, Galle, und Verdauung. Rettich galt schon vor Jahrhunderten als wirksam bei Gicht, Rheuma, sogar bei Husten und Heiserkeit. Für 2 Personen brauchst du: • 1/2 Bund Petersiele • 2 Knoblauchzehen • 30 g Kürbiskerne • 1 rote Zwiebel • 1 länglicher weißer...

REZEPTE · 07. März 2019
Kartoffeln liefern dir viele basische Mineralstoffe und gehören unbedingt in die basische Küche. Drin sind Kalium, Calcium, Magnesium und Phosphor, aber auch Vitamin C, B1, B2, B5 und B6. Genauso sieht es mit den Pilzen aus, hier sind Calcium, Magnesium und Kalium drin. Außerdem die Spurenelemente Mangan, Zink und Selen. Vitamin C ,sogar D und solche Vitamin aus der B-Gruppe. Sie sind reich an essenziellen Aminosäuren, den Bausteinen der Eiweiße. Beide sind also idealer Begleiter der...
REZEPTE · 21. Februar 2019
Wenn du deine Ernährung auf basisch oder basenüberschüssig umstellen willst, hast du meist keine Probleme mit der Wahl der richtigen Lebensmittel für ein basisches Mittagessen oder eine basische Abendmahlzeit. Was schon eher Probleme macht, ist die Zusammenstellung eines basischen Frühstücks. Mit einem basischen Frühstück zu beginnen, hat etliche Vorteile, denn meist basiert es auf der Grundlage frisch zubereiteter Lebensmittel. Es ist frei von künstlichen Lebensmittelzusatzstoffen,...

REZEPTE · 16. April 2018
Schnelles FitFood für die Schule oder Arbeit, das soll dich sättigen, dir die nötige Energie geben und schnell zubereitet sein. Dann her mit dem Meal Prep! Das sind bunten Mahlzeiten zum Mitnehmen, schmecken, sättigen, sind ausgewogenen und auch noch hübsch anzusehen. Übrigens, dass mögen auch die Kids, denn sie können selber entscheiden was reinkommt, Hauptsache frisch und gesund.
REZEPTE · 03. April 2018
Sie sind Gelb, sie kann mal klein oder groß sein, gekocht oder roh gegessen werden und die Minions lieben sie - Bananen. Heute möchte ich vielleicht mal etwas zum nachdenken anregen, denn ich bin von Bananen hin und her gerissen. Wir haben selber genügend Obst zur Verfügung und müssten gar nicht soviel Bananen importieren. Denn es werden tatsächlich, in Deutschland im Jahr 11,7 kg pro Kopf, Bananen verzehrt 😮 Ne ganz schöne Menge! Teilweise werden Urwälder für Plantagen gerodet und...

Mehr anzeigen