Neurodermitis-Sprechstunde

So facettenreich wie Neurodermitis ist, so unterschiedlich sollten auch die Therapieansätze sein. Unterschiedliche Ausprägungsformen, Schübe und Faktoren, fällt es Fachleuten und Betroffenen mitunter schwer, die optimale Therapie zu ermitteln. Gesetzliche Bedingungen erschwert es oft Dermatologen und Hausärzten, denn viele Maßnahmen sind im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen nicht vorgesehen. Dabei würde eine Mischung aus Schul- und Alternativmedizin schon viel bringen.


In einem kostenlosen Kennlerngespräch, lerne ich dich und deine IST-Situation näher kennen. Solltest du mit mir die nächsten Schritte gehen, erhältst du ein Ernährungstagebuch, das du mir 7 Tage ausfüllst. Nach der Auswertung werden die weiteren Schritte besprochen.

 

 

In meiner Begleitung gehe ich ganzheitlich vor und so erfährst du, was z.B. die Auslöser/Trigger sein können, du bekommst viele wichtigen Informationen zu Lebensmittel die unterstützend wirken, zur gesunden Darmflora, Tipps für den Alltag, Entspannung und Bewegung.

 

Die Begleitung findet per Telefon statt.