· 

Hirse - kleines gelbes Wunder

Hirse - nach allen Getreide Arten hat sie die größte Menge an wichtigen Inhaltsstoffen zu bieten. Hauptsächlich ist Hirse eine fabelhafte Quelle für Mineralstoffe und Spurenelemente.
Sie liefert dir z.B. Magnesium, Eisen und Zink. Zusätzlich Vitamin B1, 3, 5, 6, Fluor und Antioxidantien, die jetzt unterstützend auf das Immunsystem wirken und so auch vor Grippe schützen können. Wer bereits einen grippalen Infekt hat, bekommt ebenfalls Hilfe durch die Hirse. Im Gegensatz zu anderen Getreidearten bildet Hirse keinen Schleim, unterstützt außerdem die Produktion von Antikörpern und reguliert das Immunsystem.

 

Hirse... 

... punktet auch noch mit dem Eiweißgehalt, der auf 100 g bei ca. 12 g liegt. 

... ist sehr leicht verdaulich und frei von Gluten. 

... wird basisch verstoffwechselt, da sie basenbildende Mineralstoffe enthalten.

 

Das enthaltene Silizium unterstützt zudem dein Körper beim Aufbau und Wachstum der Zellen und ist besonders wichtig für gesunde Haut, Haare und Nägel. 

 


Hirse mit Mandeldrink

 

"Milch"Hirse für 2 Portionen 

• 125 g Hirse

• die doppelte Menge an Mandel- oder Haferdrink (alternativ Milch)

• etwas Kokosblütenzucker, Algavendicksaft oder Honig

• Ceylon-Zimt

• Topping: Früchte oder Nüsse nach Geschmack

Hirse nach Packungsanleitung (7-10 Min.) mit dem Drink kochen. In eine formschöne Schale, mit Zimt und "Zucker"alternative servieren. Topping ist euch überlassen. Fertig ist das Sportler-, Fit- oder KidsFood und eine super gesunde Alternative zu Milchreis.

 

Lasst es euch schmecken.

 


Hirse mit Mandeldrink