Meal Prep

Schnelles FitFood für die Schule oder Arbeit, das soll dich sättigen, dir die nötige Energie geben und schnell zubereitet sein. Dann her mit dem Meal Prep! Das sind bunten Mahlzeiten zum Mitnehmen, schmecken, sättigen, sind ausgewogenen und auch noch hübsch anzusehen. Übrigens, dass mögen auch die Kids, denn sie können selber entscheiden was reinkommt, Hauptsache frisch und gesund.

 

 

Meine Idee für dich mit Zutaten aus dem Frühling/Lagerware:

• 1/4 Gurke

• 4 Radieschen 

• Handvoll Feldsalat (histaminfrei Variante) oder 1 Handvoll Babyspinat

• 1 mittelgroße Möhre

• paar rohe Brokkoliröschen

• 50 g nach Verträglichkeit Quinoa oder Couscous z. B. von dm Bio

Alles gründlich waschen (auch den Quinoa) und in mundgerechte Stücke schneiden, außer den Salat/Spinat. Die Möhre raspeln. Quinoa nach Angabe kochen, den Couscous nur mit kochendem Wasser übergießen, ziehen und beides abkühlen lassen. Ich mache gern etwas Kurkuma rein, das gibt einen guten Geschmack. Alle Zutaten abwechselnd in ein verschraubbares Glas fühlen. Mit Gänseblümchen verziehen, denn das Auge, bei deinem Gegenüber, isst ja schließlich mit 😋 Deckel drauf, fertig.

 

Wünsche dir einen fantastischen Tag, bleib FIT, GESUND und in BEWEGUNG. Deine Ivi 😘