Gesunde Zähne

Zu einer vernünftigen Zahnbürste spielt das richtige Essen eine große Rolle. Das man auf zucker- und säurehaltige Speisen oder Getränke verzichten sollte ist wohl jeden klar, doch wusstest Du, dass eine basische Ernährung zu einer Zahngesundheit beiträgt?

  

Was brauchen unsere Zähne und Zahnfleisch?

 

Vitamin B, C und Carotin

 

Vitamin A: für starke Zähne, wichtig für die Schleimhäute und für die Speichelproduktion

Zu finden in grünen, gelben und roten Gemüse- und Obstsorten wie Karotten, Spinat, Brokkoli, Paprika, Kirschen und Grapefruit

 

Vitamin D: ist das sogenannte Knochenvitamin

Im Winter, wenn die Sonne Winterschlaf hält, kannst Du auch mal zur Ergänzung greifen.

 

Vitamin E: wirkt als Antioxidant und ist ein Helfeshelfer für die Stabilisierung Deines dentalen Immunsystems

Zu finden in Nüssen, pflanzlichen Ölen, Spinat und Brokkoli.

 

Calcium: ist ein Hauptbestandteil Deiner Zähne

Zu finden mit relativ hoher Verfügbarkeit in Spinat, Mangold, Brokkoli, Grünkohl, sämtliche Kohlarten, Chinakohl und  Pak Choi.

 

Fluorid: wichtig zur Vorbeugung von Karies

Zu finden in geringen Mengen in Nüssen, Sojaprodukten, Leitungs- und Mineralwasser.

 

Brokkolipfanne mit Karotten und Spinat

 

Heute gibt es, für Deine Zahngesundheit, ein saisonales, basisches Rezept mit reichlich Calcium, Carotin, Vitamin A, B, C und E.

 

Für 2 Portionen

• 2 Karotten

1 Stange Lauch

• 1 Handvoll frischen  Spinat (es geht auch TK Spinat)

• 1 kleinen Brokkoli

• 3 EL Sesamöl

• 1 EL Rauchsalz

• Kurkuma

• Galant

• schwarzen Pfeffer

• 1 Handvoll Petersilie

 

Karotten, Lauch, Petersilie, Spinat und Brokkoli waschen. Bei den Karotten die Enden abschneiden und in dünne Fäden hobeln (oder mit dem Spiralschneider). Lauch in dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen. Den Lauch zusammen mit den Gewürzen im Sesamöl andünsten. Brokkoliröschen, Karottenstreifen und den Spinat dazugeben und unter Umrühren garen - das dauert nur wenige Minuten.

Die Petersilie fein schneiden und vor dem servieren über dem Gemüse verteilen.